LIFESTYLE

Luxury Gadgets

Heute stelle ich euch eine kleine und feine Auswahl an "Luxury Gadgets" vor, die FORMSCHÖN und FUNKTIONAL, leider aber etwas kostspielig sind. Davon zu träumen, ist aber durchaus erlaubt! Der perfekte Bleistift: Formvollendet in Farbe und Funktion ist dieser Bleistift von Faber-Castell, der mit seiner edlen Guilloche-Optik unglaublich praktisch ist. Das gute Stück ist mit einer platinierten Schutzkappe bestückt, die einen Spitzer beinhaltet - selbst ein Radierer ist am Stiftende integriert. "Always be on time" mit der Rolex Yacht-Master. Das Modell mit dem Gehäuse aus Everose-Gold und dem schwarzen Ziffernblatt hat ein Oysterflex-Band, das eine sportliche Alternative zum Metallband ist. Das britische Traditionsunternehmen DAKS steht für klassischen und zeitlosen Stil: Die karrierten Regenschirme sind weltweit bekannt und ein gerne gesehener Begleiter bei schlechtem Wetter. Die "Camera Bag", eines der IT-Pieces der 2016-17 Herbst Winter Kollektion von Louis…

FASHION

Swinging 20’s

Es gab Zeiten, in denen ich jahrelang ausschliesslich Kleider und Röcke getragen habe und keine einzige Hose in meinem Kleiderschrank zu finden war. Ich erinnere mich noch genau daran, dass meine Studienkolleginnen erpicht darauf waren, mich mit Hose bekleidet zu sehen, was allerdings während meiner ganzen Studienzeit, so sehr sie es gehofft haben, nie vorkam. Ich liebe Kleider, weil Kleider Frauen IMMER gut aussehen lassen (vorausgesetzt sie sind nicht zu kurz) und mit dem richtigen Schnitt die Vorzüge von Frau perfekt in Szene setzen. Häufig wird mir die Frage gestellt, wie viele Kleider ich eigentlich besitze. Ich habe sie niemals gezählt, aber müsste ich schätzen, würde ich mindestens 70 Stück vermuten. Mein neuestes Kleid, das in meinen Schrank einziehen durfte, trägt den Modellnamen "Claire", ein mint-farbenes Baumwollkleid des Designerduos Lausdirndl und Franz. Das von…

Travel

Das REGINA Hotel in Bad Gastein

Bisher war mir Bad Gastein lediglich von Postkarten, die mir eine liebe Freundin einst zu senden pflegte, ein Begriff. Eines der wohl bekanntesten und schönsten Fotomotive ist das des Wasserfalls, der sich in der Mitte des Ortszentrums befindet. Es ist also Zeit sich auf die Reise nach Bad Gastein zu machen... DIE ANREISE Ich bin leidenschaftliche Zugfahrerin, weil ich es unheimlich entspannend empfinde und es mag an Plätzen vorbeizufahren, die dem Autoreisenden gänzlich verborgen bleiben. Von Graz dauert die Anreise mit der ÖBB nach Bad Gastein ca. 3,5h, eine Zeit, die ich mit Lesen von Zeitschriften und einer kleinen Jause überbrücke. BAD GASTEIN Der Kurort Bad Gastein liegt auf 1.000 m Seehöhe mitten im Nationalpark Hohe Tauern im Salzburger Land. Charakteristisch für den Ort sind die mondänen Bauten aus der "Belle Epoque", die sich harmonisch in…

FASHION

Classy Summer

Der Sommer hat nun endlich Graz erreicht. Ich freue mich, denn die letzten Wochen waren im Hinblick auf das Wetter sehr durchwachsen: Feucht fröhlich und grösstenteils eher kühl. Wenn sich die Sonne gezeigt hat, dann war das zumeist nur von kurzer Dauer. Stimmen die Prognosen, soll sich das in den kommenden Wochen ändern. Wie ihr wisst, bin ich ein grosser Freund von klassischen und zeitlosen Outfits, mit denen man nie etwas falscht macht und für jeden Anlass gut gerüstet ist. Heute möchte ich ein schickes Rock-Blusen-Ensemble in den Farben BLAU-WEISS vorstellen, das ich im Internet beim Stöbern bei Esprit, Witt Weiden, Place des Tendances, Gucci und Le Specs gefunden habe. Kombiniert wird der Rock von Esprit (HIER) und das Peplum-Oberteil von Paul and Joe Sister (HIER) mit Riemchensandalen in BRAUN (HIER), einer Tasche von Gucci in ROT (HIER), einer Sonnenbrille in BLAU (HIER) und…

FASHION

Abenteuer Bademode

Es ist gar nicht so einfach die richtige Bademode zu finden, die der Figur schmeichelt, sich wie eine zweite Haut an den Körper schmiegt und mit der Frau am Strand eine gute Figur macht. Ich bin unter der Vielzahl an Bikinis und Badeanzügen, die in den Geschäften oder im Onlinehandel erhältlich sind, fündig geworden: Ein pink-farbener Badeanzug des Bademodenlabels Margaret and Hermione ist es geworden, den ich bei meinem Italienurlaub an den Strand ausgeführt habe. Natürlich habe ich ein paar Momente festgehalten: Das österreichische Bademodenlabel Margaret and Hermione, das 2015 von den Designerinnen Barbara Gölles und Andrea Kollar gegründet wurde, legt großen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit und verwendet für ihre Kollektion alles andere als herkömmlichen Materialien: Das Ausgangsmaterial sind nicht mehr verwendete Fischernetze, die zuerst zu Garn, danach zu Bademodestoffen verarbeitet und zum Schluss…

LIFESTYLE

10 Dinge über mich

Schon oft habe ich über DIE 10 WISSENSWERTEN FAKTEN auf anderen Blogs gelesen, heute möchte ich euch 10 Dinge über mich verraten... [caption id="attachment_1283" align="aligncenter" width="3648"] Outfit: Émilie Luc-Duc[/caption] TRÈS CHIC – ich liebe den französischen Modestil. Mein augenblickliches Lieblingsoutfit stammt von der französischen Designerin Émilie Luc-Duc die ein unglaubliches Gespür für Mode hat. Der Name MISSES POPISSES ist zufällig entstanden, als mich mein Freund eines Tages ansah und mich aus heiterem Himmel „Misses Popisses“ nannte. Der Name gefiel mir auf Anhieb, weil er für mich persönlich etwas LEICHTES und UNBESCHWERTES versprüht. DIE FABELHAFTE WELT DER AMELIE ist mein absoluter Lieblingsfilm. In mir steckt auf alle Fälle eine kleine Amélie Poulain.   Mein HAAR ist von Natur aus gewellt und an manchen Tagen so richtig rebellisch. Mein derzeitiger Schriftsteller der Wahl heißt Frédéric Beigbeder und ist…

FASHION, PROJECTS

A1 Telekom: Mein Musical Outfit

Gemeinsam mit A1 Telekom und Puls 4 habe ich mich auf die Suche nach dem perfekten Outfit für das Musical Evita im Ronacher Wien gemacht. Nachdem ich noch nie vor laufender Kamera stand, war ich sehr aufgeregt, und wie! Mein Herz schlug wie verrückt als ich live nach meinem Outfit suche. [caption id="attachment_1248" align="alignleft" width="300"] © Birgit Kraßnitzer[/caption] Das Team von A1 Telekom und die gesamte Puls4 Filmcrew waren sehr einfühlsam und haben mich sehr dabei unterstützt. Natürlich hatte ich eine klare Vorstellung wie mein Outfit aussehen sollte: Ein Kleid und ein Hut sollten mein Begleiter für den Abend werden. Fündig geworden bin ich beim Modelabel Elfenkleid und bei der Traditionsmanufaktur Mühlbauer, zwei Unternehmen aus Österreich. Elfenkleid, das mitunter auch bekannt durch seine aussergewöhnlichen Brautkleider ist, steht für zeitlose und feminine Mode - perfekt für mich. Es war gar nicht so einfach unter den…

FASHION

Cycle Style

Sommerzeit ist Fahrradzeit. Aus diesem Grund habe ich mein geliebtes Fahrrad, ein altes Waffenrad, wieder aus dem Keller geholt, es abgestaubt und kürzlich in der Werkstätte "Auf Herz und Nieren" testen lassen - schliesslich möchte ich damit sicher durch die Stadt düsen. Das Rad hat als Fortbewegungsmittel in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt: Vor Jahren waren in den grossen Metropolen lediglich ein paar mutige Fahrradkuriere auf ihrem Vehicel unterwegs, heute gehört das Fahrrad zu den wichtigsten urbanen Verkehrsmitteln. Es geht längst nicht mehr darum, sich schnell von einem zum anderen Ort zu bewegen - oh nein, man möchte mit seinem Fahrradrad auch noch fabelhaft und stilvoll aussehen. Gestern habe ich mit meinem Waffenrad eine erste kleine Runde in der Stadt gedreht und mir dabei gleich einen Platten geholt. "Wer sein Rad liebt, der schiebt"…

LIFESTYLE, PROJECTS

Märchenhaftes Graz

Was 1988 mit einer Idee begann, wiederholt sich heuer zum 29. Mal: Folke Tegetthoff präsentiert das INTERNATIONALE STORYTELLING FESTIVAL, das erstmals an vier Standorten in Österreich stattfindet. Neben der Steiermark sind auch Oberösterreich, Niederösterreich und Wien Schauplätze für Europas größtem und Österreichs einzigartigem „Festival der erzählenden Künste“. Das Publikum erwartet neben der klassischen Erzählkunst auch ungewöhnliche Formen des Geschichten Erzählens wie Figurentheater, Pantomine, Clownerie oder Tanz. Nachdem meine Heimatstadt Graz einer der Schauplätze des Festivals war, durfte ich mir als ein Bild von dem bunten Rahmenprogramm machen. Ich muss sagen, es war MÄRCHENHAFT in die Welt es Zuhörens, Entschleunigens und des Genießens einzutauchen. Als krönenden Abschluss traf ich DEN Märchenerzähler und Veranstalter des Festivals, Folke Tegetthoff, mit dem ich mich über Mode und Lifestyle unterhalten durfte. [caption id="attachment_1205" align="alignleft" width="300"] © Lumikki Photography[/caption] Herr Tegetthoff,…

FASHION

Dresscode PASTELL

Bekleidungstechnisch habe ich gerade eine Vorliebe für Pastelltöne, von denen ich gar nicht genug bekomme. Meine neueste Errungenschaft ist ein Kleid der Wiener Designerin Elke Freytag, ein Traum aus Seide in zartem Rosé. (mehr …)