Ich empfinde es oft sehr schade, dass intakte Kleidung immer öfters ausrangiert wird, weil sie im Augenblick nicht mehr gefällt oder/und man lieber etwas Neues haben möchte. Da nehme ich mich selbst nicht aus. Im Grunde genommen kann aus einem ungeliebten Kleidungsstück in nur wenigen Handgriffen etwas Neues gezaubert werden. Heute zeige ich, wie aus einem alten ausrangierten XL Blazer (Trenchcoat) ganz einfach ein hübsches Blazer Kleid genäht werden kann.

Dafür braucht man einen grossen, doppelreihigen Blazer. Vielleicht hat euer Freund/Vater/Grossvater ein altes ungeliebtes Stück, das er nicht mehr mag und eigentlich wegwerfen möchte. Perfekt. Sonst guckt nach einem günstigen Blazer im Sale oder auf Plattformen wie Willhaben oder Ebay. Den Blazer werdet ihr jedenfalls danach nicht mehr wiedererkennen…

XL Blazer VORHER

Material

Doppelreihiger Blazer (der lange genug ist, um daraus ein Kleid zu machen) in Grösse XL oder einen alten Trenchcoat

Nähmaschine (ich verwende OEKAKI 50R von Toyota)

Schere

Nähgarn

Stecknadeln

Schritt 1

Als erstes entferne die Ärmel vorsichtig. Falls der Blazer mit Schulterkissen unterpolstert ist, entferne auch diese und säume die Armöffnungen.

 

 

OEKAKI 50R |Toyota

Mein Blazer ist mit einem Futter ausgestattet. Nachdem ich gerne ein luftig leichtes Blazer Kleid nähen möchte, entscheide ich mich, auch das Futter herauszunehmen.

Schritt 2

Die abgetrennten Ärmeln werden als Gürtel umfunktionier. Dafür löse alle Nähte auf den Ärmeln auf und schneide ca. 5 cm lange Streifen aus dem Ärmelstoff. Die Streifen mit Zickzackstrichen vor dem Ausfransen schützen. Die Stoffstreifen aneinander heften und zwei gleich lange Streifen bilden. Diese zwei zusammennähen, dass ein Gürtel daraus entsteht.

Fertig ist das neue Blazer Kleid.

Ich trage zu meinem Kleid meine neue Tasche ‚ZOE‘  von OWA Tracht. In braunem Leder finde ich sie farblich zu meinem Ensemble perfekt passend.

Schuhe | Melvin und Hamilton

Wer Gefallen an meiner Tasche gefunden hat, der hat nun die Möglichkeit, eine neue ‚ZOE‘ zu gewinnen. Verratet mir, warum gerade ihr die Tasche gewinnen möchtet.

Teilnahmeschluss: 19.08.2018 – 23:00. Teilnehmen können alle mit Wohnsitz in Österreich oder Deutschland.

Viel Glück für das Gewinnspiel und natürlich viel Freude beim Nachmachen des Blazer Kleides!

Misses Popisses