Meine Outfits der letzten Tage wurden mehr praktisch, anstatt super schick ausgewählt. Das lag daran, dass ich viel Zeit mit dem Arbeiten in unserer neuen Wohnung verbracht habe, die noch immer einer kleinen Baustelle ähnelt… es geht aber voran. Kleider und Röcke waren dort eher fehl am Platz.

Nichtsdestotrotz habe ich mich heute, Sonntag, wieder wie gewohnt in Schale geworfen. Ich trage ein schlichtes Ensemble bestehend aus Rock, Weste, Hemd und kleiner Tasche. Doch mehr dazu nun.

Aigner Basic Beutel und All-Over-Blue

Meinen blauen Rock habe ich neulich im Sale um unschlagbare sieben Euro gefunden. Die dunkelblaue Weste stammt von Rodier Paris und gibt es ebenfalls im Sale. Das gute Stück ist verziert mit goldenen Ösen und jeweils einer Perle an den Ärmeln.

Hemd | Ralph Lauren

Dazu trage ich ein hellblau kariertes Hemd von Ralph Lauren und dunkelblaue Strumpfhosen. Braune Schuhe finde ich eine stimmige Kombination zu meinem All Over Blue Look.

Weste | Rodier Paris

#Aignerlove

Als kleines Highlight wähle ich meine neue Tasche, den Basic Beutel von Aigner aus der neuen #Aignerlove Kollektion. Das schöne Stück ist neben Rot auch noch in Schwarz, Pink und Grau erhältlich.

Aigner Basic Beutel

Anfang des Monats war ich auf der Presseveranstaltung von Aigner in Wien geladen, wo die neue Kollektion gezeigt wurde. Sie steht ganz im Zeichen der Liebe (zum Frühling und Sommer) und was mir besonders gut gefallen hat: Sie ist farbenfroh, frisch, modern aber auch klassisch. Lieblich-süsse Farben treffen auf Nieten, Ösen und Schnürungen. Wer nun neugierig geworden ist, guckt sich die neue Kollektion am besten auf der Homepage von Aigner oder in einem der Aignershops an.

Zurück zu meinem neuen Minitäschchen: Für mich ist sie gerade der perfekte Begleiter, weil sie Platz für die wichtigen Dinge bietet: Mein Handy, mein Geldbörse und etwas Lipgloss finden problemlos Platz in ihr.

Schuhe | Melvin und Hamilton

So, und nun wünsche ich euch noch einem schönen Sonntag, ihr Lieben!

Misses Popisses