Schon Chris de Burgh hat in seinem Song über „sie“ bzw. „es“  gesungen: „Lady in Red“.

„I’ve never seen you looking so lovely as you did tonight,
I’ve never seen you shine so bright,
I’ve never seen so many men ask you if you wanted to dance,
They’re looking for a little romance, given half a chance,
And I have never seen that dress you’re wearing…“

Und er behält recht. Ein rotes Kleid ist ein Garant für Blicke, aber auch dafür, nicht übersehen zu werden.

Lange Zeit habe ich selbst kein Kleid in Rot mehr getragen… Mein altes Rotes habe ich vor Monaten einer lieben Freundin geschenkt, weil es mir nicht mehr gefallen hat. Ein für mich passendes Kleid in dieser Farbe musste also erst wieder gefunden werden.

Mein neues Traumkleid in sattem Rot stammt von Marie Zelie und ist sogar mit Schleife bestückt. Ich bin entzückt.

Ich kombiniere es mit einer Strumpfhose mit schwarzen Pünktchen und schlichten schwarzen Loafern. Und ich bestätige offiziell: Alle Blicke sind an diesem Tag auf mich und mein rotes Kleid gerichtet…

Und wer nun wie ich auf den Geschmack gekommen ist und Mut zur Farbe bekennen möchte, der hat nun die Chance (S)EIN Traumkleid von Marie Zelie zu gewinnen. Werft einen Blick in den Onlineshop  HIER und verratet mir in den Kommentaren, welches euer persönliches Objekt der Begierde aus dem Shop ist.

Ende des Gewinnspiels: 16.10.2017 – 22:00

Gewinnerin: Veronika – @veronikalli

Misses Popisses