Weisse Schuhe fand ich früher alles andere als ästhetisch.Vermutlich lag das daran, weil die weissen Treter lieblos und häufig von den Trägern aus praktischen Gründen zu Outfits kombiniert wurden. Heute sehe ich das weisse Schuhwerk in etwas anderem Licht:

Weiss ist edel, puristisch, elegant, zeitlos und passt eigentlich zu jeder Farbe. Ein vielseitiger Allrounder.

Die schönsten Modelle, die ich gefunden habe, zeige ich hier:

 

1

Was wäre das Leben ohne meine geliebten Mokassins? Trist! Sie dürfen, wie ich finde, in keinem Schuhregal fehlen. Das Modell von Leonardo Principi ist aus Leder gefertigt.

2

Wer mich kennt weiss, dass ich eine kleine Schwäche für Marni habe. Das Modell mit den Punkten, hat mein Herz im Sturm erobert.

3

Ein schlichter und gleichzeitig minimalistischer Sportschuh mit dem gewissen Etwas ist dieses Modell, das ich im Onlineshop von Esprit hier gefunden habe.

4

Weiss und Schwarz ist eine stimmige Kombination. Das Modell mit dem Riemen von Leonardo Principi ist ein echter Hingucker.

5

Edle Sandalen in Weiss, die bequem sind, sind gewissermassen eine Rarität. Dieses Modell von Ancient Greek wertet jedes Sommeroutfit dezent auf.

6

Sneakers sind ein grosses Thema in der Welt der Mode. Das Modell von Marc Jacobs ist eine modische Alternative zu den überall gesehenen Chucks.

7

Richtig coll finde ich die schlichte Stieflette von Acne, die auch im Herbst getragen werden kann.

8

Früher war ich ein grosser Fan von Doc Martens, die mich überall begleitet haben. Das Modell Rousden ist schick und äusserst robust.

 

Habt ihr einen Favoriten unter den Modellen hier? Lasst es mich wissen!

Misses Popisses