Hotels mag es in Salzburg ja viele geben, aber nur wenige dürfen sich „Small Luxury Hotel“ bezeichnen, weil sie auf eine Art und Weise besonders sind.

Das Hotel Goldgasse ist eines dieser Hotels und liegt im Herzen der Altstadt Salzburgs. Von der Stange ist hier nichts: Alte Steinböden, historischer Stuck, antike Säulenfragmente, die mit zeitgemässer, moderner Architektur kombiniert werden. In jeder Ecke gibt es hier etwas zu entdecken.

Mein Zimmer für meinen Aufenthalt war eine der grosszügigen Suiten, ein Refugium, bestehend aus Schlafgemach, einem Wohnraum und einem Badezimmer mit begehbarer Regendusche.

Wohlfühlen fällt mir hier wahrlich nicht schwer.

Das Hotel beherbergt im Erdgeschoss ein gutbürgerliches Salzburger Wirtshaus mit dem Namen Gasthof Goldgasse. Die Türen des urigen und gleichzeitig gediegenen Lokals stehen hier nicht nur den Hausgästen offen.

Verwöhnt wird auf höchstem Niveau mit Speisen der Region.

Früh morgens gibt es eine feine Auswahl an Köstlichkeiten am Buffet, das keine Wünsche offen lässt.

Abends stehen kulinarische Köstlichkeiten wie Backhendl, Spargeltarte, Trüffelpommes und vieles mehr zur Auswahl. Auf etwaige Wünsche von Gästen wird hier gerne eingegangen, denn das Wohl der Gäste steht hier klar im Mittelpunkt.

Die urige Einrichtung des Gasthofs  vermittelt ein Gefühl der Gemütlichkeit. Kaum zu glauben, dass das Haus bereits im 15. Jahrhundert gebaut wurde und einst eine Kupferschmiede beherbergte. Die Kupferpfannen, in denen so manches Gericht serviert wird, stellen eine Assoziation zu dieser Zeit her.

Bleibt nur zu sagen:

Vielen lieben Dank für den gelungenen Aufenthalt!

 

Gewinnspiel

Für alle, die sich entschliessen im Hotel Goldgasse zu nächtigen, für die darf ich einmal folgenden Preis verlosen: Ein VIP Treatment (Goldgassen Sparkling und Welcome Teller am Zimmer) und das Frühstück für zwei Personen am ersten Morgen.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist mir zu verraten, wen ihr nach Salzburg in das Hotel Goldgasse mitnehmen würdet. Viel Glück!

Ende des Gewinnspiels: 14.05.2017 – 18:00.

 

MISSES POPISSES

 

** Merci für die Einladung