The Guesthouse Vienna

Müsste ich das  Hotel The Guesthouse Vienna mit drei Worten beschreiben, so wären diese: CHARMANT – URBAN -GESCHMACKVOLL!

Ich staune nicht schlecht als ich beim Check-In stehe und meinen Blick in Richtung Restaurant schweifen lasse. Das Paris der 30er Jahre ist hier im Design und Interior spürbar. Ich bin entzückt: Der englische Designer Terence Conran, von dem ich aufgrund meiner Vorliebe zu Architektur und Design unzählige Bücher besitze, hat hier aus dem einstigen Studentenheim ein stilvolles und aussergewöhnliches Hotel geschaffen.

Die freundliche Dame am Empfang überreicht mir meine Zimmerkarte. Es geht in das oberste Stockwerk in eine der Suiten. Als ich das Zimmer betrete scheint die Sonne und zaubert ein eigenes Flair. Ich bin angekommen. So richtig. Das Hotel liegt im ersten Wiener Bezirk gegenüber der Albertina, zentraler geht es eigentlich nicht. Mein Zimmer, Pardon Suite, ist riesig und erstreckt sich über zwei Stockwerke.

Ich erkunde mein neues Reich, entdecke eine gut gefüllte Minibar und entscheide mich eine Flasche Rotwein zu öffnen, um mir zur Feier des Tages ein Gläschen zu genehmigen.

So manches Möbelstück hier möchte ich am liebsten mit nach Hause nehmen.

Die Suite ist mit einer kleinen Terasse ausgestattet, die mir einen herrlichen Blick auf den Stephansdom ermöglicht. Leider herrschen während meines Aufenthalts tiefste Minustemperaturen und so bevorzuge ich es im Warmen auf einem der gemütlichen Fenstervorsprünge zu sitzen. 

Ich sehe dem bunten Treiben vor der Albertina zu und vergesse fast einen meiner Termine wahrzunehmen, für die ich nach Wien gekommen bin.

Als ich von meinem Termin in meine Suite zurückkomme, falle ich müde ins Bett. Es liegt sich so angenehm, dass ich prompt einschlafe.

In der Früh lasse ich mich in der Brasserie im Eingangsbereich mit einem leckeren „Burggarten Frühstück“, einem Milchkaffee und einem gesunden, aber gleichzeitig leckeren „Grünen Smoothie“ verwöhnen. Ich bin heilfroh, dass es kein Buffet gibt und ich in den frühen Morgenstunden bedient werde.

So habe ich Zeit für das Lesen der Tageszeitung, die vor meinem Zimmer für mich abgelegt wurde.

Gestärkt und gänzlich zufrieden verlasse ich das Hotel und sage „à bientôt“!

 

Gewinnspiel

Alle, die nun auf den Geschmack gekommen sind und gerne im Hotel „The Guesthouse Vienna“ vorbeischauen möchten, haben nun die Möglichkeit ein „Albertina Frühstück“ für zwei zu gewinnen.

Alles was ihr dafür tun müsst, ist mir zu verraten, wen ihr mit dem Frühstück gerne überraschen möchtet.

Teilnahmeschluss: 20.02.2017 – 22:00

Viel Glück!

Misses Popisses

 

 

40 Comments

  • Reply Lisa 12. Februar 2017 at 20:45

    Oh wie schön die Suite aussieht. Da kannn ich dich verstehen, dass du gern eins der Möbelstücke mitgenommen hättest!! Ich kenn das Guesthouse nur vom Frühstücken und das war wirklich super lecker!

    Mit dem Frühstück, das es zu gewinnen gibt, würde ich meinen Freun (oder auch Frühstückspartner in Crime) überraschen. Weils einfach so toll ist mit ihm zu frühstücken und dabei ganz die Zeit zu übersehen!!

    Liebe Grüße
    Lisa

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 6:42

      Hallo Lisa,
      er würde sich bestimmt freuen. Das Frühstück dort ist wirklich phänomenal.
      Alles Liebe
      Elisabeth

  • Reply Ulrike 12. Februar 2017 at 22:34

    Liebe Elisabeth
    Scheint zwar komisch zu klingen IST aber so: ich würde gerne – vorausgesetzt dass ich gewinne – meine bald 2 Jahre in Wien lebende ältere Tochter mit diesem Frühstück überraschen! Das wäre sehr Nice und würde uns sicher sehr gefallen… Foto extra für dich ist natürlich Ehrensache !
    Alles liebe Ulrike

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 6:43

      Liebe Ulrike,
      deine Tochter würde sich bestimmt freuen und das wäre mitunter ein guter Grund wieder nach Wien.zu fahren.
      Schönen Wochenstart
      Elisabeth

  • Reply Sara 13. Februar 2017 at 9:01

    Die Fotos sind soo schön geworden, meine Liebe!!! Da bekomme ich gleich Lust, im Guesthouse zu übernachten, obwohl ich eh nur einige Minuten entfernt wohne 😀 Über einen Frühstück würde sich aber mein Ehemann sicher riesig freuen ^^. Alles Liebe!!!

    Sara von The Cosmopolitas

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:51

      Hi Sara,
      oh du Glückspilz, dann wohnst du richtig zentral. Das Hotel ist wirklich traumhaft und ich bin mir sicher, es wäre ein schöner Ort, um gemeinsam zu essen.
      Viiiel Glück
      Liebe Grüsse nach Wien
      Elisabeth

  • Reply Monika Dalmatiner-Prinz 13. Februar 2017 at 10:34

    Ich würde gerne meinen Mann überraschen. Wir waren schon ewig nicht mehr frühstücken

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:50

      Liebe Monika,
      es wird Zeit, dass du mit deinem Msnn fein frühstücken gehst. Ich halte fir die Daumen!
      Machs gut
      Elisabeth

  • Reply Atina 13. Februar 2017 at 10:51

    Servus Elisabeth,
    ich war erst einmal im Guesthouse und kann mich Deiner Meinung nur anschließen. Dort fühlt man sich wirklich gut aufgehoben. Der Service und die Ausstattung sind top, die Lage natürlich perfekt.

    Meine beste Freundin würde ich mit einem Frühstück überraschen, da sie sich das richtig verdient hätte. She’s my fave valentine.
    Im Anschluss würde ich sie auch noch auf einen Besuch beim Hasen – wenn auch nur einem Faksimilie 😉 – in der Albertina einladen. Ich glaube, im Moment würden ihr besonders die französischen Zeichnungen gefallen.

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:49

      Liebe Anita,
      eine schöne Idee, das Frühstück mit der Ausstellung zu verbinden. Ich war beulich in der Auststellung undvwar begeistert. Ein Besuch lohnt sich in doppelter Hinsicht!
      Schönen Abend
      Elisabeth

  • Reply Martina Pöschko 13. Februar 2017 at 11:16

    Guten Tag!
    Würde so gerne meine liebe Schwester Marianne und ihren Mann Ernst damit überraschen, da die beiden Silberhochzeit feiern.
    Drück fest die Daumen, wär das eine große Freude!

    LIEBE GRÜSSE
    Martina Pöschko

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:47

      Liebe Martina,
      du planst eine tolle Überraschung und ich bin mir sicher, den beiden würde es sehr gefallen. Das Ambiente ist der ideale Ort, um gemeinsam zu feiern!
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Kati 13. Februar 2017 at 11:44

    Liebe Elisabeth! Sehr schöne, atmosphärische Bilder, die einem so richtig die gemütliche Stimmung vermitteln. Ich würde gern meinen Mann mit dem tollen Frühstück überraschen. Wir nehmen uns am Wochenende immer Zeit für ein gemeinsames Frühstück. Da er ein richtiger Genießer ist, würde er von diesem Frühstück begeistert sein und ich würde mich freuen, wenn ich an dieser Begeisterung teilhaben könnte <3
    LG und guten Start in die neue Woche, Kati

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:45

      Hi Kati,
      mein Freund und ich nehmen uns am Wochenende auch immer gerne Zeit für ein gemeinsames Frühstück. Das zelebrieren wir richtig indem wir uns einmal quer durch die Karte bestellen und dann richtig lange geneinsam sitzen, essen und uns ausgiebig unterhalten. Das ist echte „Quality Time“.
      Viel Glück!
      Elisabeth

  • Reply carina 13. Februar 2017 at 12:46

    Ohh das Guesthouse steht schon so lange auf meiner „to breakfast“ list (ja ich hab sowas tatsächlich). ich würd mich riesig über den gewinn freuen und würde meinen besten freund damit überraschen 🙂 wunderschöne bilder hast du übrigens gemacht! alles liebe, carina

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 18:43

      Liebe Carina,
      solche Listen habe ich auch und ich bin mir sicher, du würdest nicht nur aus kulinarischer Sicht begeistert sein.
      Alles Liebe und viel Glück
      Elisabeth

  • Reply Gita 13. Februar 2017 at 19:17

    Ich liebe es in der City zu sein und das Wochenende mit einem langen und äußerst schmackhaften Frühstück zu beginnen….vor 13:00 sieht mich das Guesthouse selten…😋🍳🥗🍓🍇…ich würde mit einem Frühstück meinen Mann überraschen, wenn ich nicht gewinne, lade ich ihn trotzdem ein! Liebe Grüße, Gita

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 19:57

      Bei mir ist es ähnlich. Ich mag es am Wochenende lange zu schlafen und ausgiebig zu frühstücken. Lange und ohne Zeitdruck!
      Ich wünsche dir viel Erfolg für die Verlosung!
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Dina 13. Februar 2017 at 19:54

    Wow die Fotos sind ja ein Traum! 🙂
    Am liebsten würde ich natürlich mit meiner besseren Hälfte frühstücken gehen! <3

    • Reply Elisabeth 13. Februar 2017 at 19:55

      Ich bin mir sicher, es würde deinem Freund gefallen, Dina!
      Alles Gute
      Elisabeth

  • Reply Kristina 13. Februar 2017 at 22:34

    Ich würde wahnsinnig gerne mit meinem Mann im Guesthouse frühstücken – wir haben dort vor fast eineinhalb Jahren die Fotografin für unsre Hochzeit kennen gelernt und sie hat so davon geschwärmt, dass wir seitdem daran denken und es nie schaffen!:)
    Der Kaffee dort ist himmlisch und ich liebe es, nach einem ausgiebigen Frühstück durch die Innenstadt zu spazieren..da fühlt man sich so mondän 😉

    • Reply Elisabeth 14. Februar 2017 at 15:13

      Liebe Kristina,
      das klingt nach einer wunderschönen Geschichte. Oft sind es die zufälligen Begegnungen, die den Tag perfekt machen.
      Ich sende dir liebe Grüsse und viiiel Glücl
      Elisabeth

  • Reply Angela 14. Februar 2017 at 12:33

    Mein Freund und ich sind sozusagen das perfekte Frühstück 🙂 für uns gibt nichts Schöneres, als ausgiebig zu Frühstücken mit allem was dazugehört, d.h. Musik, selbstgebrühten Kaffee, mindestens eine Kerze und jede möglich Frühstücksvariation. Wir würden daher sehr gerne das Albertina- Frühstück testen 😉

    • Reply Elisabeth 14. Februar 2017 at 15:11

      Liebe Angela,
      das klingt schön, dass ihr das Frühstück so zelebriert und es richtig geniesst. Ich bin mir sicher, dass ihr euch im Guesthouse Vienna richtig wohlfühlen würdet.
      Viel Glück
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Jasmin 15. Februar 2017 at 14:24

    Aaaaaw es sieht sooo toll aus!! Ich würde sehr gerne meine beste Freundin mit dem Frühstück überraschen. Sie hat vor kurzem ihr erstes Baby bekommen und ein Frühstück in entspannter Atmosphäre wäre einfach nur toll <3

    • Reply Elisabeth 16. Februar 2017 at 8:17

      Hi Jasmin,
      bei einem gemütlichen Frühstück, bei dem ube euch bedienen lasst, ättet ihr viel Zeit euch auszutauschen. Es gibt bestimmt viel zu erzählen.
      Ich halte dir die Daumen!
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Justyna 15. Februar 2017 at 21:40

    Wow, voll schöne Bilder 😍 Ich war dort leider noch nie, aber es steht definitiv auf meiner Liste 😉 Ich würde meinen Freund furchtbar gerne einladen und ihn damit überraschen. Er ist der Beste auf der Welt! Ich wüsste nicht was ich ohne ihn machen würde hehe

    Liebe Grüße

    Justyna

    • Reply Elisabeth 16. Februar 2017 at 8:16

      Hi Justyna,
      ich war sehr begeistert vom Horel und sem feinen Essen. Ich bin mir sicher, das wäre genau dein Ding. Ich drücke dir die Daumen!
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Peter Prischl 15. Februar 2017 at 22:12

    Meine geliebte Frau – die das Guesthouse noch mehr mag als ich – möchte ich damit überraschen.
    Wir würden unsere beiden erwachsenen Söhne samt Freundinnen ebenfalls dazu einladen (natürlich auf unsere Rechnung)!

    • Reply Elisabeth 16. Februar 2017 at 8:14

      Lieber Peter,
      das wäre bestimmt eine tolle Überraschung für deine Frau. Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen…
      Viel Glück für die Verlosung!
      Mit schönen Grüssen
      Elisabeth

  • Reply Lisa 16. Februar 2017 at 15:44

    Wow, das Hotel sieht einfach klasse aus und hat so viel Charme. Alles ist liebevoll bis ins Detail eingerichtet und auch das Essen sieht auf deinen Fotos zum anbeißen aus!

    • Reply Elisabeth 16. Februar 2017 at 15:52

      Liebe Lisa,
      das Hotel ist eine feine Wahl in Sachen schöner Urlaub in Wien 🙃
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply thatblogthing 16. Februar 2017 at 17:36

    The Guesthouse Vienna ist so eine tolle Location. Bei diesen Bildern kann ich es total verstehen, dass du fast deine Termine vergessen hast 😉
    wirklich so schön.

    Naja da muss ich auch gleich beim Gewinnspiel teilnehmen. Wär echt cool, wenn ich gewinnen würde.
    Na wen würde ich mitnehmen? Meinen Freund natürlich. Er ist mein perfekter Begleiter. Wenn ich mal etwas nicht aufessen kann, dann freut er sich, da er es dann essen kann hihi

    Liebe Grüße,
    Zeki

    http://www.thatblogthing.com

    • Reply Elisabeth 17. Februar 2017 at 19:18

      Hi,
      dein Freund scheint seehr hungrig zu sein… ich glaube aber, dass du nichts für ihn übrig lassen wirst,weil es sooo lecker ist 😀
      Viel Glück
      LG nach Wien
      Elisabeth

  • Reply Carrie 17. Februar 2017 at 7:01

    Wow das sind wundervolle Eindrücke
    http://carrieslifestyle.com

    • Reply Elisabeth 17. Februar 2017 at 19:15

      Danke, liebe Carrie.

  • Reply Andrea Schantl 17. Februar 2017 at 11:42

    Ein echt stilvolles Hotel und so richtig im Herzen von Wien! Tolle Bilder! Dort ein gemütliches Frühstück, natürlich mit meinem Freund, einnehmen, und dann Wien genießen, das wär schön!
    Danke für den schönen Beitrag! Liebe Grüße,
    Andrea

    • Reply Elisabeth 17. Februar 2017 at 19:15

      Liebe Andrea,
      das klingt nach einem schönen Wien Ausflug und nach einem perfekten Start in den Tag ☺
      Liebe Grüsse zu dir
      Elisabeth

  • Reply Elisabeth 21. Februar 2017 at 20:49

    Liebe Andrea Schantl,
    Du bist die Siegerin des Gewinnspiels und darfst dich über ein leckeres frühstück freuen. Bitte sende mir deine Kontaktdaten per Mail zu.
    LG Elisabeth

  • Reply Elisabeth 21. Februar 2017 at 20:50

    AN ALLE: Danke fürs mitmachen. Seid nicht traurig. Das nächste tolle Gewinnspiel geht am Sonntag online – so viel sei verraten: Dieses Mal wird es 4 glückliche Gewinner geben.

  • Leave a Reply


    *