Die Pracht der Tracht

In den letzten Jahren hat die Tracht einen enormen Aufschwung erlebt. Einst lieferte sie wichtige Informationen über die Herkunft, den sozialen Status, den Beruf oder Personenstand des Trägers und war das Ergebnis jahrhundertelanger Entwicklung mit starren Strukturen. Heute gibt es neben der klassischen auch die moderne Tracht. Getragen und kombiniert wird was gefällt.

Ich war nie ein großer Fan von Trachtenmode, weil ich das Gefühl hatte, dass diese auf eine Art und Weise altbacken ist. Es geht beim Tragen um viel mehr als nur modern auszusehen. Es geht um Tradition, um die Verbundenheit mit der Heimat. Beim Stöbern nach einem passenden Trachtenoutfit, habe ich ein schickes Ensemble von Julia Trentini gefunden, das mir sofort gefallen hat. Damit habe ich mich auf die Alm begeben…

Processed with VSCO with c4 preset

Processed with VSCO with c4 preset

Ich mag mein Trachtenensemble, denn es ist traditionell und individuell. Ein Hauch von Nostalgie kommt beim Tragen auf.

Processed with VSCO with c4 preset

Processed with VSCO with c4 preset

Processed with VSCO with c4 preset

Processed with VSCO with c4 preset

Das Trachtenensemble habe ich in der Trachtenabteilung von Kastner & Öhler gefunden, die seit ein paar Tagen in neuem Glanz erstrahlt: Die 450m2 große Verkaufsfläche wurde mit viel Liebe zum Detail renoviert und ist nun stiltechnisch auf dem neuesten Stand.

mode

„Die Trachtenbrille“ wurde abgenommen und die Modebrille aufgesetzt“, so der Einkaufsleiter Christian Adelsberger. Im Zentrum soll der modebewusste Kunde stehen, der an modischer Tracht interessiert ist und einzelne Kleidungsstücke in seine Garderobe integriert, wie beispielsweise mittels der Kombination weiße Bluse, Jeans und Trachtenweste.

Das Konzept hinter der Rundumerneuerung, die nicht nur das Mobiliar, sondern auch die angebotenen Marken beinhaltet, ist eine ungezwungene Mischung aus Trachtenelementen und urbanen Lifestyle.

Im Sortiment finden sich neben den bekannten Trachtenmarken (Lodenfrey, Sportalm, Schneiders, Hiebaum, Moser, Steinbock, Steffner) neuere Marken wie Julia Trentini, Luis Trenker, Gottseidank, Dirndl & Bua sowie Wenger und Die Rockmacherin.

einzelneteile

Das Sortiment soll der Historie und der Tradition der Tracht treu bleiben – Dirndlkleid und Lederhose rücken in den Fokus. Und all jene, die nun neugierig auf die Trachtenmode von Kastner & Öhler geworden sind, schauen am besten direkt in den neuen Räumlichkeiten im zweiten Stock vorbei oder lassen sich im Onlineshop inspirieren.

sofa

Seid ihr Fan von Tracht und Nostalgie? Wisst ihr eigentlich was die gebundenen Schleife der Schürze über den Beziehungsstatus des Trägers aussagt? Ich freue mich auf eure Kommentare.

 

MISSES POPISSES

 


 

66 Comments

  • Reply Yuno 10. September 2016 at 12:56

    Liebe Elisabeth! Ich finde deine Farbauswahl sehr schön! Das Dirndl steht dir wirklich gut. Und die Fotos sind sehr stimmungsvoll und elegant. Danke für diesen Beitrag. Alles liebe, Yuno http://www.omasteekanne.at

    • Reply Elisabeth 10. September 2016 at 13:02

      Danke, liebe Yuno. Ich freue mich, dass dir mein Outfit gefällt. Ich wünsche dir einen feinen Tag.
      LG Elisabeth

  • Reply Grazermadl 10. September 2016 at 17:01

    Hallo, so jetzt aber. Jetzt muss ich dir zu diesen schönen Aufnahmen gratulieren. Wahnsinn wie dir diese Tracht steht. Liegts an deinen Löckchen dass bei dir immer alles so entzückend aussieht? 🙂 <3 GLG Nicole

    • Reply Elisabeth 10. September 2016 at 17:20

      Du bist lieb. Herzlichen Dank für dein Kompliment. Es liegt natürlich ganz klar an meinen Locken 🙂
      Liebst Elisabeth

  • Reply Michaela 11. September 2016 at 8:24

    So ein schönes Dirndl liebe Elisabeth! Ich mag besonders traditionellere Trachtenteile, obwohl ich selbst keines besitze. Ich habe nur ein Dirndl, dass eher modern ist, das habe ich aber auch geschenkt bekommen. Wenn ich mir eines kaufen würde, dann so in der Art, wie du es anhast. Die Länge, der Stoff und die Farben sind einfach perfekt! Du siehst wirklich toll damit aus. 🙂 Alles Liebe, Michaela

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:41

      Ganz lieben Dank, Michaela. Wenn du mal Öust hast, guck mal auf dem Onlinestore vorbei. Es gibt von der Marke Trentini auch andere tolle Kleider in schönen, zeitlosen Farben.
      Auf bald
      Elisabeth

  • Reply Yuliya 11. September 2016 at 8:53

    Liebste Elisabeth,
    Ich liebe Tracht! Nicht nur weil ich aus Bayern, München komme und jedes Jahr mindestens 3-5x auf dem Oktoberfest bin, sondern auch weil Dirndl an Frauen einfach so klassisch und sexy aussehen. Vor einem Monat war ich auf einem Event eingeladen und dort wurde die neue Kollektion von Julia Trentini vorgestellt – was für ein Zufall 🙂 Die Kollektion ist traumhaft und du hast auf jeden Fall eine gute Wahl getroffen!
    Schönen Sonntag
    Yuliya

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:40

      Wie cool ist das denn? Es gibt keine Zufälle. Das Label ist wirklich toll und zeitlos wie ich finde. Bei euch in Deutschland finden viel mehr Veranstaltungen in diesem Bereich statt wie es scheint. Österreich ist auf einem guten Weg 😊
      Alles Liebe zu dir
      Elisabeth

  • Reply trixi 11. September 2016 at 10:19

    Du solltest definitiv öfter Tracht tragen! Das Dirndl steht Dir ausgezeichnet und Du siehst so bezaubernd aus! Ich liebe auch meine Dirndl. Leider gibt es viel zu wenig Anlässe um die Tracht auszuführen! Meine erstes maßgeschneidertes Dirndl habe ich zur Matura bekommen und sind noch einige gefolgt!

    Alles Liebe, Trixi

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:36

      Das mit den Anlässen ist so eine Sache. Es gibt wenig Anlässe, Bloggerveranstaltungen eignen sich nicht so wirklich dafür. Glücklicherweise stehen demnächst ein pasr Veranstaltungen an 😊
      Schönen Abend und Danke fürs Vorbeigucken
      Elisabeth

  • Reply Lisa 11. September 2016 at 13:07

    Hallo Elisabeth!

    Ich persönlich liebe Tracht, da sie eigentlich zu jeden feierlichen Anlässen passt (zumindest in Österreich). Man kann sie auch Hochzeiten tragen und beim Aufsteirern ist sie sowieso unverzichtbar. Ich gehe auch gerne zum Junkern oder zur Weinverkostung im Frühling in Tracht – einfach auch deswegen, weil es immer angemessen ist und dort sowieso fast jeder Tracht trägt. Allerdings ist mein Dirndl schon etwas älter und ich halte schon fleißig Ausschau nach einem Neuen. Doch ich bin oft zu geizig, so viel Geld auszugeben, weil schöne Dirndl sind halt leider auch nicht günstig. Aber dafür hat man sie ja länger. Jetzt habe ich beschlossen, dass ich mein Dirndl zum Aufsteirern das letzte Mal ausführen werde und danach ist es einfach Zeit für ein Neues. (Ich bin mal gespannt, ob ich mir dann echt ein Neues kaufen werde). Auf jeden Fall muss ich unbedingt mal in die Trachtenabteilung von K&Ö.

    Deines steht dir wirklich hervorragend. Es passt voll und ganz zu dir und die Shootinglocation könnte besser nicht sein. Auf welcher Alm warst du denn? Ich hoffe doch mal stark im Almenland 😀 – dort gibts definitiv die schönsten Almen in ganz Österreich 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

    PS: Und klar, weiß ich was die Schleifen aussagen. Rechts: Verheiratet. Links: Ledig und Hinten: Witwe (Glaub ich mal :D)

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:38

      Ich finde ja, dass es ein zu alt bei Kleidung nicht gibt. Ich bin mir sicher, dass dein Kleid ganz toll aussieht und ich hin schon so auf ein Foto von dir im Dirndl neugierig. Ich war beim Fotografieren übrigens auf der Sommeralm, da bin ich am liebsten, sooo herrlich idyllisch und sooo leise. Ganz anders als in Graz.
      Auf gaaanz bald.
      Liebst Elisabeth

  • Reply Kristina 11. September 2016 at 13:53

    Ich liebe dieses klassische, etwas altmodische an deinem Dirndl – denn darum geht es bei Tracht ja auch, Traditionen bewahren. Wunderschöne Fotos übrigens! Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:34

      Es geht um Tradition, um Bräuche und um Heimat… zumindest für mich.
      Ganz lieben Dank fürs Vorbeischauen.
      Liebst Elisabeth

  • Reply Janine 11. September 2016 at 17:04

    Liebe Elisabeth, zuerst möchte ich mich für Deinen lieben Komi auf meinem Blog bedanken, dass hat mich riesig gefreut ♥
    Und Deine Tracht sieht super aus, traditionell und doch modern – und die Farbe bordeaux liebe ich ja sowieso 😉
    Der Blumenkranz rundet das Outfit perfekt ab – 10 Punkte bei Shopping Queen, 11 geht ja leider nicht 😀
    Ich wünsche Dir einen ganz schönen Sonntagabend
    Liebst,
    Janine von http://www.yourstellacadente.com/

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:33

      Hach, du machst mich glatt verlegen. Dankeschöööön.
      LG zu dir
      Elisabeth

  • Reply Zeki 11. September 2016 at 17:54

    Liebe Elisabeth!

    Die Tracht steht dir unglaublich gut und besonders die Farbe gefällt mir sehr. Hätte es nicht besser machen können =D

    wunderschön <3

    Küsschen,
    Zeki

    http://www.thatblogthing.com

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:33

      Danke, meine Liebe. Besitzt du auch ein Dirndl? Liebe Grüsse nach Wien
      Elisabeth

  • Reply Leonie Rahn 11. September 2016 at 18:43

    Die Tracht steht dir echt gut, ich mag die Farbe sehr! Ich finde, dass du richtig viel Charme ausstrahlst:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:32

      Merci, Leonie 💕

  • Reply Patricia 11. September 2016 at 22:02

    Wow du sieht so schön aus 😀
    Ich habe mir seit einigen Jahren gewünscht, ein Dirndl zu haben, aber erst heuer war ich endlich mal welche anprobieren und habe mir mein erstes Dirndl überhaupt gekauft 🙂
    Wie man die Schleifen binden soll, müsste ich nochmal nachlesen.. aber soweit ich mich erinnere ist man bei einer links gebundenen Schleife Single und rechts vergeben?! Bevor ich auf die Wiener Wiesn gehe, muss ich mich auf jeden Fall nochmal informieren 😉

    Alles Liebe,
    Patricia

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:31

      Sooo lieb von dir, Patricia. Ich bin schon auf dein Wiesenoutfit gespannt 😊. Stimmt genau – wenn die Schleife im Rücken gebunden ist, ist Frau Witwe…
      Liebste Grüsse Elisabeth

  • Reply katy Fox 11. September 2016 at 22:09

    Wirklich tolle Wahl 🙂 steht dir sehr gut
    Xo katy

    http://www.lakatyfox.com

    • Reply Elisabeth 11. September 2016 at 22:29

      Danke, liebe Katy 😘

  • Reply Sarah 11. September 2016 at 22:43

    Hallo meine Liebe,
    die Tracht steht Dir ausgezeichnet! Eine wunderschöne Farbe! Ich liebe einfach solche Trachten!
    Ganz liebe sonnige Grüße,
    Sarah

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:45

      Dankeschön, Sarah! LG Elisabeth

  • Reply Melina 12. September 2016 at 10:55

    Liebe Elisabeth, die Tracht steht dir einfach ganz fantastisch. Wunderschöne Kulisse, einfach alles auf den Punkt gebracht. Ich selbst bin auch ein riesen Trachtenfan und trage gern -zu den entsprechenden Anlässen- Tracht 🙂
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:44

      Danke. Wenn der Anlass stimmt, ist Tracht etwas BESONDERES. Alles Liebe zu dir, Melina!
      Elisabeth

  • Reply S.Mirli 12. September 2016 at 12:06

    Liebe Elisabeth, das Dirndl steht dir ganz zauberhaft und die Bilder sind wunderschön geworden. Ich hab mir erst vor 2 Jahren das erste Dirndl seit meiner Kindheit gekauft und trage es aber zum passenden Anlass sehr gerne, ich finde es schön, dass Tracht wieder mehr in Mode kommt. Ich wünsche dir einen ganz fantastischen Wochenstart, alles Liebe und allerliebste sonnige Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:42

      Oh das klingt toll. Bist du auch beim Aufsteirern damit?
      Liebst Elisabeth

  • Reply con 12. September 2016 at 15:32

    Wunderschön schaust du aus! 🙂 LG

    http://www.confashiontime.com

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:42

      Merci 💘

  • Reply Diana 12. September 2016 at 19:18

    Eigentlich bin ich ja auch überhaupt kein Fan von Dirndl, aber deines gefällt sogar mir! Es ist ja richtig schön und die Fotos ein Traum *_*

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:43

      Dankeschööön. 😘

  • Reply Julia 12. September 2016 at 21:28

    Du siehst ganz entzückend aus. Ich musste spontan an ein Märchen denken, als ich deine Bilder sah. Wunderschön. XO Julia http://fashionblonde.de

    • Reply Elisabeth 12. September 2016 at 21:43

      Hab vielen Dank, liebe Julia 💘

  • Reply Corinna 12. September 2016 at 23:09

    Steht dir sehr gut liebe Elisabeth! Ich find’s super, dass der Rock bis übers Knie geht und der Ausschnitt auch nicht so offenherzig ist. Was man hier manchmal aufm Oktoberfest oder Wasn sieht, hat nur noch recht wenig mit Trachtenmode zu tun. 😉
    Liebe Grüße
    Corinna
    http://www.kissenundkarma.de

    • Reply Elisabeth 13. September 2016 at 19:42

      Oh ja, ich mag Dirndl auch lieber hochgeschlossen… 😊 Viel Spass auf dem Oktoberfest! Liebst Elisabeth

  • Reply Denise 13. September 2016 at 19:39

    Liebe Elisabeth! Dieses Dirndl steht dir ausgesprochen gut. Auch die Farbe hast du perfekt gewählt. Vielleicht sollten wir mal andenken ,das wir bei einem unserer nächsten Bloggertreffen alle ein Dirndl anlegen? Wäre doch mal was anderes oder? Vorallem würde das unsere Liebe zur Heimat noch mehr unterstreichen. 😉

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche und vielleicht sehen wir uns ja am Wochenende beim Aufsteigern?!

    Liebste Grüße Denise
    http://neumodisch.com

    • Reply Elisabeth 13. September 2016 at 19:43

      Eine super Idee, das wäre nämlich einmal etwas anderes…
      Lieben Gruss zu dir, Denise

  • Reply Curls All Over 14. September 2016 at 10:54

    Die Bilder sind einfach klasse geworden 🙂 Du siehst so gut aus und das Dirndl passt perfekt zu dir.

    Liebe Grüße
    Cherifa
    http://www.curlsallover.com

    • Reply Elisabeth 14. September 2016 at 12:40

      Danke, Cherifa!

  • Reply Madame Chrisi 14. September 2016 at 11:51

    Wow Elisabeth, die Tracht steht dir unglaublich gut! Ein perfekter Beitrag, bei dem das Outfit und die ländliche Kulisse, sowie die Stimmung einfach passen!

    Liebe Grüße
    Chrisi

    • Reply Elisabeth 14. September 2016 at 12:39

      Dankeschön, Chrisi!

  • Reply Iris 16. September 2016 at 18:54

    Die Tracht steht dir ausgezeichnet. Du siehst so bezaubernd darin aus, wie aus einem Katalog entsprungen. Ich liebe meine Dirndln auch total, aber leider fehlen mir die passenden Gelegenheiten um sie anzuziehen! Ich hoffe es folgen noch mehr Dirndl-Fotos von dir! <3 Ganz liebe Grüße Iris <3

    • Reply Elisabeth 17. September 2016 at 7:53

      Danke, Iris 💕

  • Reply Miss Classy 16. September 2016 at 21:10

    Liebe Elisabeth, dein Dirndl ist wirklich wunderschön und steht dir ganz ausgezeichnet. Auch bei der Farbe hast du eine sehr gute Wahl getroffen. Wenn ich das nächste Mal beim Kastner bin, muss ich mir unbedingt die neue Trachtenabteilung im 2. Stock anschauen.
    Viele liebe Grüße Doris
    http://www.miss-classy.com

    • Reply Elisabeth 17. September 2016 at 7:54

      Danke, liebe Doris.
      Du musst unbedingt mal vorbeigucken. Die Auswahl ist toll 👌
      Liebe Grüsse
      Elisabeth

  • Reply Sandra 18. September 2016 at 8:54

    Ich finde dir steht das Dirndl wirklich toll und du hast dir echt ein schönes Modell ausgesucht! Ich persönlich liebe Tracht und freue mich immer, wenn ich Gelegenheit finde, eines meiner unzähligen Dirndl anzuziehen und auszuführen – vor allem am Land hat die Tracht schon vor einigen Jahren wieder einen Aufschwung erlebt und es gibt kein Dorffest ohne Dirndl oder Lederhose 🙂
    Alles Liebe,
    Sandra <3 http://flourishlike.com/

    • Reply Elisabeth 18. September 2016 at 11:07

      Daaaaanke liebe Sandra 💗

  • Reply Carrie 19. September 2016 at 7:05

    wow das Kleid ist umwerfend schön
    http://carrieslifestyle.com

  • Reply Bernd 19. September 2016 at 16:13

    Wow! Ich bin wirklich sehr beeindruckt von deinem Post!
    Da ich selbst auch ein großer Freund der Tradition und auch ein sehr Heimatverbundener Mensch bin, kann ich absolut nachvollziehen wovon du sprichst!
    Die Tracht steht dir wirklich ausgezeichnet und zu den Bildern fallen mir langsam keine superlative mehr ein 😉

    Liebe Grüße von der Mosel
    Bernd – http://www.styleandfitness.de

  • Reply Julia Erdbeerqueen 19. September 2016 at 21:54

    Boah schaut das toll aus. Die Farbe gefällt mir richtig gut. Ich hätte da wohl auch was gefunden. Ich mag die Sachen sehr, zumindest, das was ich auf den Fotos sehe. Sieht traditionell und schick, fast rockig aus.
    🙂
    Ich würde wohl was finden. Nur die Musik auf dem Oktoberfest würde ich nicht ertragen.

    Liebe Grüße aus Münster

    • Reply Elisabeth 22. September 2016 at 18:33

      Das mit der Musik ist so eine Sache, denn ich mag die Musik, die es auf solchen Veranstaltungen gibt, gänzlich überhaupt nicht. Ich mag keine Schlager weshalb ich es mir auch zwei Mal überlege, auf solche Veranstaltungen zu gehen. Allerdings können Freunde auch von der grausamen Musik ablenken. Im Notfall helfen nur noch Ohrenstöpsel 🙂
      Liebe Grüße zu dir
      Elisabeth

  • Reply Nicole 20. September 2016 at 12:01

    So ein wundervoller Beitrag und was für ein bezauberndes Dirnd.
    Die Farbe und der Schnitt stehen dir einfach perfekt! Ich liebe diese super traditionellen Dirndl und vorallem hochgeschlossen finde ich richtig schön!

    Liebe Grüße

    Nicky

    • Reply Elisabeth 22. September 2016 at 18:31

      Ich finde, dass hochgeschlossenen Oberteile bei Trachten für mich geschmackvoller ist. Lieber geizen als reizen 🙂
      Liebe Grüße zu dir
      Elisabethhttp://missespopisses.com/wp-admin/edit-comments.php#comments-form

  • Reply Sarah 23. September 2016 at 9:10

    Hallo meine Liebe,
    Tracht steht Dir hervorragend!! Ich liebäugle auch in diesem Jahr mir ENDLICH ein Dirndl zuzulegen!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    http://www.stylekultur.com

  • Reply Carry 27. September 2016 at 14:30

    Steht dir ausgezeichnet, liebe Elisabeth 😀 ein sehr schönes Dirndl :**

    • Reply Elisabeth 3. Oktober 2016 at 16:01

      Danke, liebe Carry.

  • Reply Liz 2. Oktober 2016 at 16:35

    HalliHallo!
    Danke dir für deinen lieben Kommentar bei mir vor einiger Zeit – ich hab mich sehr gefreut und komme jetzt endlich dazu, dir zu antworten.
    Ich sehe es auch so, dass das Reisen den eigenen Horizont unglaublich erweitern kann. Daher bin ich auch der Meinung, dass man jede sich nur bietende Möglichkeit zu reisen unbedingt nutzen sollte.
    Das Dirndl steht dir ausgezeichnet! Also auch eine Steirerin/Grazerin? 🙂 Ich hab mich bisher stets dagegen gewehrt, Tracht zu kaufen geschweige denn zu tragen. da ich nicht das Mädel vom Land mit der Tracht sein wollte, aber mittlerweile kann ich dem Ganzen doch etwas abgewinnen. Es ist nun mal ein Kleidungsstück, dass die Verbundenheit zu den österreichischen Wurzeln wiederspiegelt und ich finde, darauf soll und kann man auch sehr stolz sein.

    Alles Liebe,
    Liz.

    • Reply Elisabeth 3. Oktober 2016 at 16:01

      Dankeschön, Liz 🙂

  • Reply Minnja 2. Oktober 2016 at 19:16

    Hallo, das Dirndl steht so super. Klasse schaust du aus. Danke auch für die tollen Eindrücke.

    Auf einen tollen Oktober <3

    Liebste Grüße
    Claudia von minnja.de

    • Reply Elisabeth 3. Oktober 2016 at 16:01

      Dankeschön, liebe Claudia. Ich freue mich sehr über dein Kompliment.
      Lie3bste Grüße zu dir
      Elisabeth

  • Reply Mit Charme und Melone – Misses Popisses 3. Oktober 2016 at 19:26

    […] Die Pracht der Tracht […]

  • Reply Anna Karin 17. Dezember 2016 at 23:01

    Einfach soooooo entzückend und hübsch und elegant dieses Dirndl! ♡♡♡

    • Reply Elisabeth 9. Januar 2017 at 22:46

      Danke, liebe Anna Karin 🙂

    Leave a Reply

    *